Geschichte von Gino und Patrizia

 

1981

Alles begann 1981, als mein ehemaliger Partner, meine Frau und ich unser erstes Lokal in den Gebäuden des Donau Centers (jetzt Kaufland) in Ingolstadt eröffneten. Mit dem Restaurant “Il Danubio” erarbeiteten wir uns im Laufe der Jahre einen großen Kundenstamm. Viele damalige Kunden sind uns bis heute treu geblieben oder gute Freunde geworden. Nach knapp 10 Jahren beendeten wir das Geschäftsverhältnis und zogen nach Wettstetten.

 

1990

Wir eröffneten unser zweites Restaurant unter dem Namen “Da Gino”. Nicht nur für die kleine Gemeinde zwischen Ingolstadt und Eichstätt war das eine willkommene Abwechslung, sondern auch viele Ingolstädter besuchten uns in der gemütlichen Gaststätte, machten Rast bei Radtouren im damals großen Biergarten. In 9 Jahren in Wettstetten entwickelten wir unsere Küche, probierten neues aus und fanden viele Freunde und neue Kunden.

 

1999

Ende der 90 er Jahre zogen meine Frau, meine Kinder und ich zurück nach Italien. Wir wollten uns aus der Gastronomie zurückziehen und in einem neuen Gewerbe tätig werden. Schnell stellten wir fest, dass unsere Leidenschaft der Küche und Gastronomie galt. 2001 zogen wir zurück nach Ingolstadt.

 

2001

Zurück in Deutschland eröffneten wir unser 3. Lokal. Mit neuen Nudelgerichten und einer verbesserten Weinkarte, welche eine immer wichtigere Rolle spielte, fingen wir an die italienische Küche noch ansprechender zu gestalten. Mit Musik- oder Degustations- Abenden boten wir unseren alten wie neuen Kunden ein vielfältiges Angebot neben Pasta & Pizza.

 

2011

Nach 10 wundervollen Jahren wagten wir einen weiteren Schritt und eröffneten unser 4.Restaurant im Herzen Ingolstadts. Die Räumlichkeiten des ehemaligen Restaurants “Basco” gaben uns die Möglichkeit ein modernes italienisches Restaurant zu gestalten, mit einer Weinkarte die mittlerweile zu einer Weinbar mit großer Auswahl und vielfältigem Sortiment heran gewachsen ist. Mit langen öffnungszeiten und einer abwechslungsreichen Tageskarte, freuen wir uns sie weitere 10 Jahre bewirten zu können

 

Ciao

 

Gino & Patrizia